Was kostet die Welt?

Mit goXplore Länder weltweit zu Best-Preisen erleben

Einmal über den Tellerrand gucken, ein echtes Abenteuer bestehen, fremde Kulturen kennenlernen und einfach mal den Alltag vergessen; das muss nicht immer ein Vermögen kosten. Mit goXplore entdecken Reisende die Länder der Welt zu Best-Preisen und sammeln dabei Erinnerungen und Erfahrungen, die unbezahlbar sind. Die jungen Entdecker reisen in einer international zusammengesetzten Gruppe mit englischsprachiger Reiseleitung. Die Reisen sind im Reisebüro und auf der Webseite buchbar.

Reisebeispiele
New Zealand - The Bay of Islands
Die 4-Tage-Abenteuerreise für junge Globetrotter bis 39 Jahre beginnt in Auckland. Von dort aus geht es Richtung Norden zum Meeresschutzgebiet von Goat Island, wo sich die Gruppe auf eine Schnorcheltour begibt. Auf dem Weg dorthin ist noch Zeit einen Zwischenstopp bei den gigantischen Kauri-Bäumen einzulegen. Diese Baumart kann eine Höhe von bis zu 50 Metern erreichen, wobei ihr Stamm einen Durchmesser von ein bis vier Metern misst. Die Kleingruppe geht an Bord eines großen Motorbootes für einen Ausflug mit Übernachtung in der wunderschönen Bay of Islands. Die Bucht lädt zu Kajak Fahrten, Schnorcheln und Angel-Aktivitäten ein. Wer möchte kann an einer Delfin-Beobachtungstour teilnehmen. Außerdem entdeckt die Kleingruppe das kleine Fischerdorf Paihia. Hier wurde nicht nur das erste Cricket-Spiel Neuseelands abgehalten, sondern auch die erste Kirche des Landes errichtet. Für alle, deren Abenteuerdurst noch nicht gelöscht wurde, stehen optionale Aktivitäten wie Delfin-Schwimmen oder Fallschirmspringen auf dem Programm. Aber auch eine Erkundung der Waitangi Treaty Grounds bietet sich an. Hier wurde 1840 der Vertrag von Waitangi unterzeichnet, der Neuseeland offiziell zu einer britischen Kolonie machte und somit die Geburtsstunde des Landes einläutete. Die abenteuerreiche Reise endet wieder in Auckland.

"New Zealand-The Bay of Islands", goXplore
4-Tage-Young&Wild-Reise ab 225 €
Link zur Reise: www.gebeco.de/496X107
Termine: 21.06.-24.06., 19.07.-22.07., 16.08.-19.08., 13.09.-16.09., 04.10.-07.10., 18.10.-21.10., 01.11.-04.11., 08.11.-11.11., 15.11.-18.11., 22.11.-25.11., 29.11.-02.12., 06.12.-09.12., 13.12.-16.12., 20.12.-23.12., 27.12.-30.12.2017


Local Living Nepal
Die 7-Tage-Abenteuereise beginnt in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals. Die Gruppe erkundet die größte Stadt des Landes und besucht das von G Adventures geförderte Projekt Sisterhood of Survivors. Das Hilfsprojekt unterstützt junge Frauen und Mädchen und fördert deren Ausbildung. Außerdem lernen die Reisenden bei einem Momo-Kochkurs die lokalen Spezialitäten kennen und genießen das anschließende Mittagessen. Bei einer Reise durch die malerischen Hügel nach Panauti gehen die Entdecker auf Tuchfühlung mit ihren Gastgeber und kehren abends bei den einheimischen Familien ein. Das Abendessen wird gemeinsam zubereitet und zusammen mit angeregten Gesprächen über Land und Leute genossen. Der nächste Tag lädt dazu ein, noch mehr über das Leben in Panauti und in der Umgebung kennenzulernen. Abends kommen Gruppenmitgliedern und Gastfamilien zu einem traditionellen, gemeinsamen Festmahl zusammen. Eine Wanderung führt zum Namo-Buddha-Kloster. Nach einer Besichtigung genießt die Gruppe ein Picknick in den Bergen. Gestärkt kann der Weg zurück hinunter nach Panauti in Angriff genommen werden, der die Entdecker mit malerischen Aussichten belohnt. Bevor es zurück nach Kathmandu geht, bleibt genügend Zeit, sich von den Gastfamilien zu verabschieden.

"Local Living Nepal", goXplore
7-Tage-Abenteuereise ab 424 €
Link zur Reise: www.gebeco.de/458X001
Termine: 18.06.-24.06., 16.07.-22.07., 20.08.-26.08., 17.09.-23.09., 15.10.-21.10., 19.11.-25.11., 17.12.-23.12.2017

 

 

Kiel, 12.05.2017

Ab nach Neuseeland
Ab nach Neuseeland
Auckland, Neuseeland erleben
Auckland, Neuseeland erleben
Affen in Kathmandu, Nepal
Affen in Kathmandu, Nepal
Gebetstücher in Kathmandu, Nepal
Gebetstücher in Kathmandu, Nepal